Vive la France

Die erste Tochterfirma. Im Elsass, gleich jenseits des Rheins: in Niederbronn-les-Bains.

1997 wurde die Ernst S.A.R.L. Découpage – Emboutissage als erste Tochterfirma von ERNST Umformtechnik gegründet. Seitdem bietet das Unternehmen vom französischen Standort Niederbronn-les-Bains aus die komplette Produktion von Stanz- und Umformteilen in ERNST-Qualität an. Mit diesem Schritt setzte ERNST auch ein deutliches Zeichen für seine französischen Kunden: Die direkten Ansprechpartner vor Ort erleichterten die erfolgreiche Geschäftsentwicklung bei den französischen Nachbarn.

Das Werk im Elsass wird von der nahe gelegenen Firmenzentrale in Oberkirch in allen Fragen der Entwicklung, Produktion und Logistik unterstützt. Die Kombination von deutscher Entwicklung und französischer Fertigung erweist sich für viele Kunden in Zentraleuropa als reizvolles Angebot. 

ERNST FRANKREICH IN ZAHLEN

60 MITARBEITENDE

Setzen deutliche Zeichen und als direkte Ansprechpartner für die französischen Kunden.

4586

Gesamtfläche inkl. Fertigungshallen, Büros, Lager etc.

8 MIO. €

Umsatz von ERNST Frankreich im Jahr 2019: rund 8 Mio. Euro.

TECHNISCHE AUSSTATTUNG

  • Stanzautomaten: 40 bis 400 Tonnen
  • Manuelle Pressen und Montageeinrichtungen
  • Widerstandsschweißen
  • Komplett ausgestatteter Werkzeugbau
  • Eigene Ausbildungsabteilung

NEWS / EVENTS

ERNST FR

Goldmedaille für ERNST-France-Azubi

Jasmine Eberhard, Ernst Niederbronn, erhält Goldmedaille als beste Auszubildende Frankreichs in Ihrer Kategorie.

Weiterlesen
ERNST FR

Ideal für kleinere Teile

ERNST France ergänzt das Spektrum der ERNST-Gruppe

Weiterlesen